Ayora2 - der Neuanfang

      Ayora2 - der Neuanfang

      Liebe Community,

      die Überschrift klingt hart, jedoch härter als sie tatsächlich ist.

      Es ist ein Neuanfang für uns, jedoch nicht für euch.
      Wir fangen mit dem Server von vorn an. In der Hinsicht das wir aus einer langen Offline Zeit einen erneuten Start des Servers planen.

      Wie jeder weiß, hatte Ayora einen sehr guten Start, doch je näher ihr im Endkontent angelangt seid, umso schlimmer wurde es.
      Das Undurchdachte bis hin, man möge das Kind ruhig beim Namen nennen, zur Schlampigkeit.

      In diesem Sinne vergingen die letzten Wochen mit großem Abstand zum Projekt um in aller erster Linie wieder den Kopf freizubekommen und neue Ideen zu sammeln.

      Bereits 2 Wochen nach der Downtime stand fest das die Wege die wir wählen wollten, keine Option waren.

      Also wurde folgendes gemacht:

      Mit der großen Säge wurden der Mid2 sowie der Highlevelkontent, das Farming, das Leveln sowie vom Prinzip alles außer das Equipment selbst herausgesägt.

      Danach wurde ein völlig anderes Konzept angewandt. Eines von dem wir als Entwickler und Team wissen das ihr daran Spaß habt und zwar genau die Art, die ihr in vorherigen Bereichen bei uns durchlebt habt.

      Im Highlevelbereich sowie im Mid2-Bereich (um es mal in Zahlen auszudrücken von 130 bis 170) wurden jene Bereiche eingefügt, wie die anderen Bereiche bereits waren.

      Das war alles andere als leicht da die unteren Bereiche wesentlich besser durchdacht waren als der End-Bereich.

      Tatsächlich ist es uns mit einem großen Zeitaufwand und enorm viel Arbeit gelungen das Endgame im Spielfluss anzugleichen und euch vorzustellen.

      In den nächsten Tagen werden wir euch dazu mit Bildern und weiteren Informationen versorgen was passiert ist und wann genau die Lampen auf der HP endlich wieder Grün sind.



      Liebe Grüße


      das Ayora2 - Team
      Naa, :)
      Hört sich wirklicht alles sehr gut an und bin gespannt, was wir noch in laufe der Tage/Wochen zu sehen bekommen.
      Versuche jedoch meine Erwartungen nicht zu hoch zu setzen, den sonst ist die Chance höher enttäuscht zu werden. :P
      Hoffe es wird alles noch ordentlich getestet, um nicht die selben Fehler wie davor zu machen und
      auch noch wichtig für später die versproche Promotion gut zu planen. Damit ich nicht so alleine bin. :S

      Trotz alldem bin schon leicht gehypt auf das was noch zu sehen ist. ^^

      MfG
      Nakoa :evil:

      Nakoa/iRaqnar schrieb:

      Naa, :)
      Hört sich wirklicht alles sehr gut an und bin gespannt, was wir noch in laufe der Tage/Wochen zu sehen bekommen.
      Versuche jedoch meine Erwartungen nicht zu hoch zu setzen, den sonst ist die Chance höher enttäuscht zu werden. :P
      Hoffe es wird alles noch ordentlich getestet, um nicht die selben Fehler wie davor zu machen und
      auch noch wichtig für später die versproche Promotion gut zu planen. Damit ich nicht so alleine bin. :S

      Trotz alldem bin schon leicht gehypt auf das was noch zu sehen ist. ^^

      MfG
      Nakoa :evil:


      Promotion ist hierbei ein sehr schwieriges Thema. Wir dürfen nicht vergessen das dass hier kein neuer Server ist oder einer der Resettet wurde.

      Der Server wurde im Endkontent verändert welcher nun wesentlich ausgiebiger gestaltet ist.

      Unter Promo würde zb. eine neue Servervorstellung fallen worin lediglich der Endbereich sowie einige Neuerungen drin sein würden.
      In der PServer Szene geraten Server die offline waren und wieder Online kommen sehr schnell in Verruf genau wie es bei diesem der Fall war mit E2.

      Schlechte Promo ist Gift deshalb wäre ich persönlich dafür das man offizielle Vorstellungen nicht mit berücksichtigt sondern es über die anderen üblichen Kanale führt.

      Das Thema lasse ich an der Stelle allerdings noch offen da es blos meine persönliche Meinung ist und keine Entscheidung.
      Dann stellt sich trotzdem die Frage wen wollen wir erreichen?

      Wir haben 2 Optionen zur Auswahl:

      1.) wenig Werbung und der Server kommt online so wie er war + dem neuen Enggame

      Geschätzte Dauer: 2 bis 6 Wochen

      Vorteil: der Server ist bald wieder online

      Nachteil: der Spielerandrang wird nicht der größte sein

      oder

      2.) Viel Werbung + Hard Reset + dem neuen Endgame und weiteren Änderungen

      Geschätzte Dauer: 2 - 4 Monate

      Vorteil: - mit dem Reset spricht man viel mehr neue Spieler an
      - es würden weitere Änderungen kommen

      Nachteil: - Immens hoher Arbeitsaufwand für 2 Personen
      - Alle fangen bei 0 an durch den Reset
      - hohe Kosten

      Die Serverarbeiten dauern derzeit ewig lange da nur noch 2 Personen daran arbeiten das sollte man ebenfalls berücksichtigen.
      Klar kann man extrem viel Werbung machen und ein reset, mir persönlich wäre es ja egal, aber ich bin ja nur einer ;)

      Aber man kann ja wenigstens eine neue Vorstellung machen bzw. Die alte überarbeiten. Ich glaube wenn der Server dann so erstmal gut läuft kommt das schon, man kann immer noch Werbung machen wenn der Servee am laufen ist. Der Server hat genug potenzial, besonders mit den geänderten Sachen ;)

      So und jetzt gib mir endlich was zum arbeiten :D
      Denke auch Option 1 ist da besser geeignet habe.
      Wurde ja auch schon vorher gegen einen Hard Reset entschieden und jetzt seine Meinung zu ändern wäre blödsinn. ^^
      Man weiss nie genau wie es sich entwickeln wird kann nur versuchen das beste aus dem Möglichen zu machen.
      Falls es dann doch nicht so läuft wäre Option 2 wohl Plan B. :P

      Mh.. schwierig.
      Ich sehe Reset's immer äußerst kritisch & bin deshalb vielleicht weniger ernst zu nehmen, als außenstehende Personen.
      Da hier im Forum, aber sogut wie nur noch die Leute übrig sind ~ die immer noch hinter Ayora stehen.. ist es wahrscheinlich egal.

      Ich persönliche, finde beide Optionen auf gewisser Art und Weise gut. Weshalb?

      OP1 : Server ist schneller Online, man hat wieder etwas zutun. & das gewarte hat ein ENDE!
      Klar werden dadurch nicht viele Spieler angesprochen & es wird die erste Zeit vielleicht sogar die ersten 2-3-4-5 Monate, einfach immer noch "Leer" sein, da muss man dann aber durch. Die restlichen Spieler & meine Wenigkeit haben diese Downphase InGame schon mal durchgemacht & haben sicherlich kein Problem damit, wenn wir nochmal eine gewisse Zeit nur unter uns sind. Dementsprechend, sollten neue Systeme eingebaut werden o.Ä sind wenigstens immer ein paar Leute da, selbst wenn es so wie hier eben.. nur eine Hand voll Leute sind, die gewisse Dinge testen können. Zudem könnt ihr, wenn der Server wieder startet... eben auch, Promotion an den Mann holen wenn der Server schon Online ist.

      OP2 : Ein Reset spricht für mich keine gewissen Zielgruppen oder besser gesagt, User an. Wieso? Mitlerweile müssen Metin2 Spieler nur hören "Der Server wurde schon Resettet" & schon ist er unten durch. Ich hab selber mit solchen Leuten zutun & kann es teilweise nachvollziehen. Man versteht direkt "Der Server hatte harte Probleme / war scheiße eingestellt / das Team hat nichts auf die Kette bekommen" ist nicht auf Ayora bezogen sondern allgemein. Man sieht Server nach Reset's einfach aussterben & das ist das Traurige daran. Ich bin und bleibe KOMPLETT gegen einen Reset. Ob es dann Coins auf unser Nacken geben würde oder so, passiert ja manchmal das man dann soetwas wie eine entschädigung bekommt aber egal. Ich bin und bleibe dagegen.

      Lass Ayora nicht groß rauskommen, lass Ayora anderen Servern vielleicht nicht die Stirn bieten können.
      Ayora ist ansich aber ein klasse Server, mit vielleicht so hart es klingt "halb durchdachten" Systemen.
      Mich hat ein Server schon ewig nicht mehr so gepackt wie Ayora & das soll was heißen. Ich war jetzt bis zum Schluss dabei, bis er Offline genommen wurde Aufgrund "Komplikationen o.Ä" & bleibe auch bis zum Schluss bei euch.
      Für mich ist Ayora ~~ obwohl ich eigentlich Oldschool Spieler bin/war.. einer der besten Server die ich jemals gespielt habe.

      Nehmt euch Zeit, hoffentlich nicht mehr allzulange hähä. & macht das beste daraus. Ihr habt hier eine Hand voll User die euch weiterhin den Rücken stärken & sowas kann, nach so einer "Harten Zeit" nicht jeder Server von sich behaupten.

      Don.
      Also ich muss persönlich sagen habe schon auf vielen Servern gespielt und das Spielkonzept und diese Vielfältigkeit die Ayora bietet ist einzigartig.
      Durch den Server spielt meine Frau such wieder (allerdings gerade nicht da Ayora ja offline ist).Aber wenn er wieder on kommt sind wir auch wieder dabei!!!
      Endlich Info's :P

      Klingt alles gut und ich würde auch Opt. 1 wählen. Das Wort Server + Es war schon ein Reset schreckt sehr schnell ab...

      Daher würde ich die Neuerungen in einer separaten schönen Vorstellung aufblitzen lassen & dies als "Update" vertreiben.

      Bin natürlich auch wieder dabei :)

      LG.
      Super Neuigkeiten, werde auch wieder bei Serverstart am stizzl sein. Vergesst bitte nicht die yangkacke mit 90 etc zu verbessern da es auch einige abgefucked hat dass man einiges nur durch lowfarmer etc erreichen konnte. Viel Erfolg dir, werde falls gesucht mich auch als Tester etc als Endkontent Spieler vor dem offlinegang zur Verfügung stellen.

      L.G.
      Wäre da eindeutig für die 2te. Es ist zwar schade um all eure Fortschritte bis jetzt, aber wenn ihr wirklich Spieler haben wollt und nicht genau so enden wollt wie jetzt. Rate ich zur 2ten Option. Mir wäre dann auch egal ob ich Coins zurück bekomme oder nicht haha

    This site is not associated with YMIR or WEBZEN. The METIN2 logo, and the WEBZEN YMIR logos are trademarks
    or registered trademarks of WEBZEN, INC. All other trademarks are the property of their respective owners.
    Ayora2 is a Metin2 online game server.

    Copyright © 2019 Ayora2. • Code by Omido • Design by nK • All rights reserved.